Startseite BVerfG zu Beweisvideos 

Bundesverfassungsgericht zur Verwertbarkeit von Beweisvideos

Das Bundesverfassungsgericht hat in einer Entscheidung vom 11.08.2009 zu Fragen im Zusammenhang mit der Anfertigung von Beweisvideos Stellung genommen. Seit der Entscheidung wird diskutiert, auf welcher gesetzlichen Grundlage überhaupt Beweisfotos / Beweisvideos von Verkehrsverstößen angefertigt werden, und ob diese im Bußgeldverfahren verwertet werden dürfen.

Hier finden Sie eine Darstellung der Thematik. Klicken Sie bitte links in das Navigationsmenü.


| Punktehandel (Flensburg) »
   
in Kooperation mit verkehrsportal.de Druckversion anzeigen